Dänemark Klangküche Musik

NORDEN Festival 2022 – Kindsight aus Dänemark

Skandinavische Acts auf dem diesjährigen NORDEN Festival

Die vierköpfige dänische Band Kindsight macht Musik, die sich aus dem Alternative Rock der 80er und 90er Jahre speist und diesen mit dem schimmernden skandinavischen Pop kombiniert, für den die Region so bekannt geworden ist. Das aufstrebende Quartett hat bisher eine Reihe von Singles und ihr Debütalbum „Swedish Punk” veröffentlicht, das am 25. März 2022 auf dem in Stockholm ansässigen Indie label Rama Lama Records (Melby, Wy, u.a.) erschienen ist. Es gibt keinen einzigen Song auf „Swedish Punk”, der auf dem Soundtrack eines 00er-Jahre-Independent-Films fehl am Platz wäre. „Swedish Punk” ist ein wahrhaft fesselndes Debüt, durchdrungen von Optimismus, Witz und Melodie. Eine Fundgrube an charmanten und ansteckend eingängigen Indie-Songs, die mit einer gehörigen Portion Dissonanz und Lärm gespickt sind.

Kindsight wurde gegründet, als Frontfrau Nina Hyldgaard Rasmussen und Gitarrist Søren Svensson ihre gemeinsame Vorliebe für The Sugarcubes entdeckten. Sie holten sich Bassist Anders Prip und Schlagzeuger Johannes Jacobsen dazu und haben sich in den letzten Jahren in der florierenden Kopenhagener Indie-Szene einen Namen für ihre aufregenden Live-Shows gemacht. Die Band verfügt über ein unverwechselbares Talent für entwaffnend beschwingte und zugleich schmerzhaft nostalgische Indie-Rock-Songs. Kindsight wird am 4. September auf der Schleibühne des Norden Festivals auftreten. Um 14:00 Uhr geht es los!

Norden Festival auf den Schleswiger Königswiesen
Auftritt Kindsight: 04.09.2022 / 14:00 Uhr / Schleibühne

Kindsight – Sun Is Always In My Eyes
Kindsight – Weekend Thieves
© Lucas Martens

Das NORDEN Festival
Livemusik, Nachhaltigkeit, Literatur, Workshops und nordeuropäische Kultur – das NORDEN Festival bietet all das und noch mehr. Auch in diesem Jahr bietet das Festival wieder ein abwechslungsreiches Programm und die Klangküche stellt euch in den nächsten Tage alle auftretenden skandinavischen Musik-Acts vor.

Von Ende August bis Mitte September findet das NORDEN Festival jährlich an drei Wochenenden in der norddeutschen Stadt Schleswig statt. Die Königswiesen und das skandinavisch dekorierte Gelände an der Schlei, einem Fjord der Ostsee, bilden einen traumhaften Schauplatz für nordeuropäische Kultur. Seit der ersten Ausgabe im Jahr 2018 entwickelt sich das nachhaltige Festival zu einem der interessantesten Orte, um neue Bands zu entdecken und in entspannter Atmosphäre in das vielseitige Programm aus Literatur, Kino, Straßentheater und Workshops einzutauchen. In den vergangenen Jahren spielten Acts wie Niels Frevert, Svavar Knútur, Laid Back, Girls in Airports, Lina Maly und Tonbandgerät auf dem NORDEN Festival.

Mehr über die diesjähre Ausgabe des Norden Festivals.

Text & Bilder: © backseat PR, Hamburg

Über den Autor

NORDIS Redaktion

Das Team der NORDIS Redaktion liebt es in gleicher Weise, mehrmals im Jahr tolle Magazine zu produzieren, die Leser mit qualitativ hochwertigen Publikationen und spannenden Storys zu unterhalten als auch hier - im Online-Bereich der NORDIS - regelmäßig neue Informationen und Artikel zu veröffentlichen.

Kommentieren

Klick hier um zu kommentieren