Helleren Häuser Norwegen © Nordlandblog

NORDIS Fotowettbewerb “Häuser in Skandinavien”

Falunrote Rorbuer am tosenden Meer, gelb leuchtende Hütten im Sonnenlicht, einsame Bauernhöfe auf saftig grünen Wiesen, verlassene und verfallene Lagerhäuser aus längst vergessenen Tagen oder lieblich weiße Holzhäuser in den maritim geprägten Küstenstädten Nordeuropas – es gibt gaaaaaaanz sicher jede Menge einzigartige Motive zu dem neuen Schwerpunkt in unserem Fotowettbewerb. Daher freuen wir uns einmal mehr auf eure Einsendungen und in gleicher Weise auf einige Besonderheiten in dieser Runde: Mit dem namhaften japanischen Objektiv-Hersteller haben wir ein Schwergewicht der Branche als Partner an unserer Seite und zudem werden wir in der Runde die 10 (!!) Erstplatzierten von einer Jury ermitteln lassen.

In unserem großen NORDIS Fotowettbewerb “Häuser in Skandinavien” hast du vom 01.05.2021 bis zum 24.05.2021 20.00 Uhr die Möglichkeit, das schönste Bild oder auch die schönsten Bilder zu diesem Thema einzureichen, mit unserer Community zu teilen und somit tolle Preise zu gewinnen als auch an unserem großen Endausscheid um den “Scandinavian Photo Award 2021” teilzunehmen…

In unserer NORDIS “Hall of Fame” findet ihr übrigens alle Gewinnerbilder unserer bisherigen Fotowettbewerbe. Vielleicht ist dort auch in Zukunft eine Aufnahme von dir verewigt….?


Einmal ganz oben im Scheinwerfer-Licht stehen

Aus allen Einsendungen zu diesem Wettbewerb wählt die Jury bis zum 01. Juni die ZEHN schönsten Bilder aus, die wir anschließend hier veröffentlichen. Unsere Jury besteht aus folgenden Mitgliedern:

Das Siegerbild wird in der nächsten Ausgabe unseres NORDIS Magazins veröffentlicht und qualifiziert sich zugleich für den begehrten “Scandinavian Photo Award” der im Herbst diesen Jahres verliehen werden soll.

Darüber hinaus wird das Erstplatzierte Bild für einige Wochen das Titelbild der NORDIS Facebook-Seite sowie der Facebook-Gruppe “Skandinavien in Bildern” zieren, mit der wir diesen Wettbewerb in Kooperation veranstalten. Weiterhin winken natürlich auch wieder wertvolle Sachpreise:


Unsere Preise in diesem Durchgang:

Hauptgewinn

Dem Sieger in diesem Fotowettbewerb winkt als Hauptpreis das Objektiv:

Tamron 28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD (Modell A071)

Ob Landschaftspanoramen, Porträts oder Teleaufnahmen voller Details – mit dem großen Zoombereich des neuen 
28-200mm F/2.8-5.6 Di III RXD lässt sich jedes Motiv in exzellenter Bildqualität aufnehmen. Spezielle Linsen und 
die hohe Lichtstärke von F/2.8-5.6 sorgen auch bei wenig Licht für scharfe und brillante Fotos. Trotz des großen 
Zoombereichs und des anspruchsvollen optischen Auf­baus ist das Objektiv nur 117 mm lang und wiegt gerade 
einmal 575 g.


2. Platz

Woolpower Full Zip Jacket 400, UVP: 164,90 EUR

Der perfekte Kälteschutz aus Schweden: Die Full Zip Jacket 400 von Woolpower

Natürliche Wärme aus Schweden: Die Full Zip Jacke (400g/m) von Woolpower wärmt mit hochwertigem Merino-Frotté und ist der ideale Begleiter auf jeder Outdoor-Tour. Das natürliche Material nimmt die Feuchtigkeit des Körpers auf und gibt sie nach außen ab. Dank perfekter Passform und nahtfreiem Rundstrickverfahren schmiegt sich das Material optimal an den Körper und erhöht den Tragekomfort. Jede Jacke trägt im Etikett den Namen ihrer Näherin oder des Nähers. 

Material: 70% Merinowolle, 28% Polyamid, 2 % Elastan

3. Platz

Trangia Duossal, UVP: 109,90 EUR

Duossal – Spiritusbrenner

Der zuverlässige Begleiter bei Wind und Wetter. Trangias Duossal lässt sich selbst bei widrigen Wetterverhältnissen einfach und vor allem sicher bedienen. Er besteht aus Aluminium (Außenschicht) sowie rostfreiem Stahl (innen), was eine optimale Wärmeverteilung ermöglicht. Platzsparend ineinander stapelbar.  

  • Für 1-2 Personen
  • UVP: 109,90 EUR

4. Platz

Nordic Pocket Saw, UVP: 49,90 EUR

Die Handkettensäge Nordic Pocket Saw passt in jede Tasche und ist dank gegenläufiger Sägezähne ein tatkräftiger Begleiter für unterwegs. Ganze 132 Gramm wiegt dieses praktische Utensil. Zwischen den zwei kräftigen Nylon-Handschlaufen befindet sich die 65 Zentimeter lange Sägekette, mit der sich mühelos kleine bis mittlere Baumstämme für das Campingfeuer sägen lassen. Die aus Karbonstahl gefertigte Sägekette sägt in beide Richtungen. Sie wird mit praktischer Gürteltasche geliefert und kostet 49,90 Euro. 

  • Cordura-Nylonschlaufen
  • 65 cm Sägekette aus Karbonstahl
  • 132 Gramm
  • mit Gürtel-Tasche (48 Gramm)
  • Farben: Green, Red, Orange 
  • UVP: 49,90 EUR
  • Bezugsquellen über sandic.de

5. Platz

Woolpower Socks 600, UVP: 27,90 EUR

60% Merinowolle

40% Polyamid

Gr. 36-39 – 45/48

6. Platz

Woolpower Liner Classic Socken, UVP: 16,90 EUR

60% Merinowolle

35% Polyamid

5% Elastan

7. Platz

Sätila Klintas Mütze,  UVP: 49,90 EUR

85% recycelte Materialien

70 % Wolle, 25% Polyamid, 5% Mischfasern

One Size

8. Platz

Sätila Hultet Mütze, UVP: 39,90 EUR

100 % Bio-Baumwolle

One Size

9. Platz

Bla Band Outdoor Meal, UVP: 8,90 EUR

Mit den Outdoor-Meals von Blå Band ist man auch während kurzer Ausflüge bestens ausgestattet. Sollte einem der Hunger überkommen, müssen die gefriergetrocknete Mahlzeiten der Schweden einfach nur mit etwas Wasser zubereitet werden. Die Gerichte, die auch für Veganer erhältlich sind, haben eine hohe Nährstoffdichte und ein kleines Packmaß. Gegessen werden kann mit einem handelsüblichen Esslöffel direkt aus der Verpackung. 

  • Thai-Hühnchen mit Reis und Gemüse  
  • Gluten- und Lactosefrei 
  • UVP: 8,90 Euro 

10. Platz

Sjö & Hav, Mygg + Fasting; UVP: 13,95 EUR

All-in-One-Schutz vor stechenden und saugenden Insekten 

Ob für Grillabenden und Partys im Freien oder den nächsten Urlaub unter freiem Himmel: Mit den richtigen Outdoor Care Produkten macht das Genießen der Natur doch gleich noch mehr Spaß. Die schwedische Brand Sjö&Hav Outdoor Care bringt jetzt eine Reihe von biologisch abbaubaren Hygieneprodukten für alle Outdoor-Liebhaber auf den deutschen Markt, die sich und ihrem Körper auch in der Natur etwas Gutes tun möchten. 


Zusätzliche Gewinnchance für alle Teilnehmer an diesem Fotowettbewerb:

Neben den ausgelobten Preisen für die Plätze 1 bis 10 verlosen wir ZUSÄTZLICH unter allen Einsendungen in dieser Runde unseres Fotowettbewerbes einen Gutschein für den Shop von PHOTO ADVENTURE im Wert von 75.- €.


Für die Bereitstellung der Sachpreise bedanken wir uns sehr herzlich bei unseren Partnern:


Und jetzt? Her mit deinen schönsten Bildern…

Sende uns vom 01.05.2021 bis zum 24.05.2021 20.00 Uhr maximal drei beschriftete Bilder (Ort der Aufnahme / Name des Fotografen) sowie deine Kontaktdaten / Adresse per E-Mail an fotowettbewerb@nordis.com. Noch einfacher und schneller geht es, wenn du deine Bilder im genannten Zeitraum in der Facebook-Gruppe “Skandinavien in Bildern” (Link) mit dem Text “Fotowettbewerb NORDIS” veröffentlichst. Wir laden uns diese dann für die Jury-Vorauswahl herunter.

Mit der Einsendung bzw. Veröffentlichung deiner Bilder für den Wettbewerb erkennst du die nachfolgenden Regeln und Teilnahmebedingungen für unsere Fotowettbewerbe an:

  • Da ausgewählte Wettbewerbsbeiträge teilweise im Anschluss gedruckt und veröffentlicht werden sollen, solltest du die Bilder mit einer entsprechenden Auflösung einsenden oder uns anschließend zur Verfügung stellen können. Achte bitte darauf, dass die kürzeste Seitenlänge des Bildes 2.000 Pixel oder mehr beträgt. Die maximale Dateigröße je Bild beträgt 10 Megabyte. 
  • In jeder Runde können pro Teilnehmer/in maximal 3 Fotos eingesendet werden.
  • Die Rechte an den eingesandten Bildern verbleiben bei den Autoren. Die Teilnehmer stimmen der unentgeltlichen Veröffentlichung und Nutzung der Bilder im Zusammenhang mit diesem Wettbewerb zu. Dazu zählen die Veröffentlichung im Magazin NORDIS, die öffentliche Ausstellung und Darstellung im Rahmen des “Scandinavian Photo Award” und insbesondere die Veröffentlichung in Bildschirmauflösung auf der Website www.nordis.de bzw. den Websites der Partner des Wettbewerbs sowie in sozialen Netzwerken wie etwa www.facebook.com.
  • Die Angabe von Adressdaten und Namen des Fotografen ist verpflichtend, da anonym eingesendete Bilder nicht veröffentlicht werden.
  • Alle auf den eingereichten Fotos abgebildeten Personen müssen mit der Veröffentlichung einverstanden sein. Die Fotos müssen frei von Ansprüchen und/oder Rechten Dritter sein. Die Verantwortung dafür trägt der Wettbewerbs-Teilnehmer (Einsender der Bilder).
  • Verboten ist das Einreichen von gewaltverherrlichenden, rassistischen und gegen geltende Gesetze verstoßenden Bildern. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Bei Verstößen gegen die Teilnahmebedingungen behalten wir uns vor, einzelne bzw. alle Fotos des Teilnehmers oder der Teilnehmerin vom Wettbewerb auszuschließen.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Der Versand der Wettbewerbspreise erfolgt nur innerhalb Deutschlands, Österreich und der Schweiz.

© Bild im Beitrag “Scandinavian Travel Award 2019”: MESSE ESSEN GmbH, Fotograf: Schuchrat Kurbanov
© Titelbild der Seite: Conny und Sirko Trentsch für Nordlandblog