Aktivitäten Allgemein Zugreisen

Välkommen ombord im Snälltåget

Reisen im Retro-Stil der 70er Jahre

Malmö Centralstation: Beginn einer Reise in die Vergangenheit. Der Snälltåget Richtung Stockholm steht am Gleis bereit.  Wie mir der Zugmanager später erzählen wird, handelt es sich bei den Wagen um Originale aus den 70er Jahren. Auch drinnen ist alles im 70er-Jahre-Flair, aber die technische Ausstattung ist auf dem neuesten Stand. Die Wände sind holzverkleidet, die Tische aus hellem Holzfurnier. Die grünen Lampen auf den Tischen im Speisewagen erinnern an eine alte Bibliothek.

Pünktlich geht es los. Als kurz darauf der Kontrolleur mit einem hochmodernen Ablesegerät mein Ticket auf dem Handy scannt, wird mir schlagartig bewusst, dass ich mich doch nicht in den 70ern befinde.

Dinieren wie König Gustav

Der Speisewagen heißt „Krogen“ und ist für mich das Highlight der Reise mit dem Snälltåget. Das Menü des Restaurants wurde vom schwedischen Starkoch Tareq Taylor konzipiert. Die Speisekarte, die an jedem Platz ausliegt, verspricht ein für Zugverhältnisse qualitativ hochwertiges Erlebnis. Es gibt eine große Auswahl warmer und kalter Speisen. Schöne Fotos der Gerichte machen schon das Studieren der Karte zu einem Genuss. Die Preise sind überraschend moderat. Ein Gericht gibt es für 110 schwedische Kronen. Wie sich später herausstellt, sind die Portionen nicht unglaublich üppig, aber die Qualität stimmt. Ich wähle „Fisk med dillsås, broccoli och potatismos“ und diniere im gemütlich grünlich schimmernden Licht der Retro-Lampe, die wunderschöne Abendsonne scheint mir auf den Fisch.

Ökologisches Reisen in jeder Hinsicht

Während ich eine Bio-Limonade trinke, erklärt mir der Restaurantmanager des Krogen das einmalige Konzept des Restaurants. Zunächst erfahre ich, dass das Restaurant in dieser Form erst 2019 seinen Betrieb aufgenommen hat. Besonderen Wert wird auf Umweltfreundlichkeit gelegt. Es wird soweit es geht auf Plastik und Einwegmaterial verzichtet. Der Kaffee wird in echten Tassen serviert und die Speisen auf echten Tellern, der Wein und das Bier in echten Gläsern. Ich befinde mich in einem richtigen Restaurant. Bei der Reise mit dem Snälltåget hört der Umweltschutz also nicht an der Türschwelle auf.

Praktische Informationen

FAQ auf der Website von Snälltåget: https://www.snalltaget.se/en/about-us/faq. Kundenservice: snalltaget@snalltaget.se oder +46 40 669 62 00 (wochentags 9-12 und 14-16 Uhr).

Verbindungen

Snälltåget bedient die Strecke Malmö-Stockholm ganzjährig und im Winter rechtzeitig zur Skisaison per Nachtzug zusätzlich die Strecke Malmö-Storlien über Stockholm. Ein weiterer Nachtzug fährt von Berlin nach Malmö und zurück. Dieser wird nur im Sommer angeboten.

Tickets

Tickets können am besten auf der Website von Snälltåget (snälltaget.se) gekauft werden. Auch bei Snälltåget gilt „der frühe Vogel fängt den Wurm“: Je früher man bucht, desto größer ist die Chance ein gutes Schnäppchen zu machen.

Schlagwörter

Über den Autor

NORDIS Redaktion

Das Team der NORDIS Redaktion liebt es in gleicher Weise, mehrmals im Jahr tolle Magazine zu produzieren, die Leser mit qualitativ hochwertigen Publikationen und spannenden Storys zu unterhalten als auch hier - im Online-Bereich der NORDIS - regelmäßig neue Informationen und Artikel zu veröffentlichen.

Kommentieren

Klick hier um zu kommentieren

Don`t copy text!